Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

News
Wer wir sind:

Seit 1989 entwickeln und produzieren wir audiovisuelle Umsetzungen.
Für Radio, TV, Produkt -Werbe und Imagefilme, Schulungen, WBT's, Internet und neue Medien.

Wir unterstützen Unternehmen, Radio und Fernsehsender und Agenturen
mit unserer Produktionskompetenz und unserer Kreativität in Sachen "Bild und Ton".



Neuigkeiten:

Unsere Sprechersuchmaschine ist online.
Sie hilft Ihnen, schnell und einfach die richtige Stimme für Ihr Projekt zu finden. Ob E-Learning, Filmvertonung, Voice Overs, TV/Radiospots, Games oder Telefonansagen - Sie werden fündig, garantiert.




Weitere News:


FESTO Audio - CI
Eine Marke prägt sich ein - über das Gehör.
Anspruchsvoll, Zielstrebig, Verantwortungsbewusst.
Das sind die Werte die FESTO vorgibt.
Daraus entstand das neue akustische FESTO Logo, das z.B. auch in Filmvertonungen, Warteschleifen ect. umgesetzt wird.


ZDF Doku "Sierra Leone"
Die Vertonung einer 1/2 stündigen Dokumentation über den Afrikanischen Staat "Sierra Leone". Sounddesign und Sprachregie steuern Emotionen.


Rudolf Bock der Förster am Brink

Rudolf Bock der Förster am Brink
(ein Hörspiel - die Seifen Oper der 90iger)

Nostalgie pur! Rudolf Bock ist ein Hörspiel in 130 Folgen a' zwei Teile, das von uns entwickelt, geschrieben und produziert wurde. "Rudolf" wurde in den 90iger Jahren in über 40 Radiostationen in ganz Deutschland ausgestrahlt und gewann so eine große Fangemeinde.
Viele große Stimmen und Schauspieler haben mitgewirkt. Die Erzählstimme z.B. gehörte Sigmar Schneider, der deutschen Synchronstimme von "James Stewart".
Die Zeichnung stammt übrigens von Hartmut Engel der später als Digital Animation Supervisor bei Filmen wie Independence Day, Godzilla, Max Schmeling und vielen andere Filme bekannt wurde.
Realisiert wurde das Ganze mit dem Sponsor "Modemarkt Adler" der exklusiv ein Werbefenster zwischen zwei Teilfolgen erhielt.
Ab sofort hören Sie jede Woche eine neue Folge. Falls Sie Spaß daran haben und eine Folge verpassen - kurzes Mail genügt.